Tageskurse

Tagesveranstaltungen zu besonderen Themenschwerpunkten. Wir setzten uns intensiv mit einem Thema auseinander und üben dabei Praxisfähigkeiten des Draußen-Lebens. Die Kurse eignen sich für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren. Tee, Kaffee und ein kleiner Snack sind immer in der Kursgebühr enthalten.

Sammelkorb aus Birkenrinde17.03.2018, Samstag 10-16 Uhr

Mehr Infos

Die Tupperware der Steinzeit: Birkenrinde. Aus ihr lassen sich sehr nützliche Gefäße herstellen, in denen gekocht, Dinge transportiert und gesammelt werden können. Wir bauen Birkenbecher nach, die bei der Gletschermumie Ötzi gefunden wurde. Solche Becher sind einfache Sammelgefäße, es kann jedoch auch Glut vom Feuer transportieren werden, was wir im Kurs natürlich ausprobieren. Aus Birkenrinde, Baumwurzeln, Bast und Baumteer stellen wir Körbe her. Damit kannst du Kräuter und Beeren sammeln, oder mit heißen Steinen darin kochen.

Wichtig zu wissen:

  • Kursort: Wildnis-Villa im NSG Höltigbaum bei Hamburg
  • Kurs für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren in Begleitung
  • Hunde bitte nicht mitbrigen
  • Kosten: Erwachsene 75 €, Kinder 65 € – zzgl. Material zum Selbstkostenpreis
  • Kaffee, Tee und Kekse gratis – Weitere Verpflegung und Trinkbecher bitte selbst mitbringen

Kursleitung: Kai de Graaf

Anmeldung hier

Steinzeittechnik: Speerschleuder bauen und werfen – 18.03.2018, Samstag 10-16 Uhr

Mehr Infos

Komm mit auf eine Zeitreise 15.000 Jahre in die Vergangenheit und stell dir die damals übliche Jagdwaffe her: Die Speerschleuder. Speerschleudern sind die Vorgänger von Pfeil und Bogen. Es ist erstaunlich mit welcher Leichtigkeit ein langer Speer über große Distanzen geworfen werden kann. Du baust dir mit steinzeitlichen Werkzeugen, mit Feuersteinmessern und Schleifsteinen deine eigene Speerschleuder und einen passenden Wurfspeer – alles wird auf deine Körpermasse angepasst. Sind wir damit fertig, gehts ins Gelände zum Zielschießen und Wurfspielen.

Du möchtest mehr erfahren? Hier gibt es ein Erklärvideo vom Archäologischen Museum Hamburg.

Wichtig zu wissen:

  • Kursort: Wildnis-Villa im NSG Höltigbaum bei Hamburg
  • Kurs für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren in Begleitung
  • Hunde bitte nicht mitbrigen
  • Kosten: Erwachsene 75 €, Kinder 65 € – zzgl. Material zum Selbstkostenpreis
  • Kaffee, Tee und Kekse gratis – Weitere Verpflegung bitte selbst mitbringen
  • Bitte wetterfest anziehen, Trinkbecher mitbringen

Kursleitung: Kai de Graaf

Anmeldung hier

Speerschleuder und Speerflug

Speerschleuder und Speerflug

Messerkunde und Glutbrennen – Schnitz Dir Deinen Löffel 24.03.2018, Samstag 16-20 Uhr, Kesselhaus Globetrotter Hamburg

Mehr Infos

 
Schnitz Dir Deinen eigenen Wildnislöffel mit Messer und Feuer! Doch bevor wir mit Glut den Löffel brennen und mit Stahl das Holz formen, geht es um Messerkunde in Theorie und Praxis. Wir betrachten verschiedene Messertypen und Klingenformen, für welchen Einsatz sie sich jeweils eignen und für welche nicht. Außerdem lernst Du schnelle Wege Klingen zu schärfen und bekommst Tipps zur Messerpflege.
Danach geht es ans Machen! Du lernst verschiedene Schnitztechniken, erfährst Tricks Dein Messer zu verwenden und fertigst Dir natürlich Deinen eigenen Holzlöffel für Deine Abenteuer in der Wildnis! Bitte bring Dein eignes Messer mit, falls Du eins besitzt.

Ort
Der Kurs findet im Alten Kesselhaus, Wiesendamm 1, Hamburg-Barmbek statt, direkt an der U- und S-Bahnhaltestelle Barmbek.

Kosten
Für 45€ pro Person erfährst Du eine Menge über Messerarten und deren Pflege, wie Du einen Löffel mit Klinge und Glut schnitzt.

Kursleitung: Kai de Graaf

Anmeldung und Infos

Wildkräuter: Pflanzenkunde im Frühjahr – 19.05., Samstag 10-16 Uhr

Mehr Infos

Die Sonne wärmt bereits kräftig und frische grüne Triebe sprießen aus der Erde. Wir ziehen los und bestimmen Frühlingskräuter anhand der ersten Blätter, lernen sie von Giftpflanzen zu unterscheiden und suchen nach essbaren Baumblättern. Zurück am Lagerfeuer kochen wir eine Frühlingssuppe und notieren bei einem Wildkräuter-Smoothie die neuen Informationen in unserem eigenen Bestimmungsbuch.

Wichtig zu wissen:

  • Kursort: NSG Höltigbaum bei Hamburg
  • Kurs für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren in Begleitung
  • Hunde bitte nicht mitbrigen
  • Kosten: Erwachsene 75 €, Kinder 65 €
  • Kaffee, Tee und Kekse gratis, ebenso Smoothie, Brot und Gemüsesticke – Weitere Verpflegung bitte selbst mitbringen
  • Bitte wetterfest anziehen, Trinkbecher mitbringen

Kursleitung: Dr. Regina Paul

Anmeldung hier

Orientierung in Natur und Wildnis – 26.05., Samstag 10-16 Uhr

Mehr Infos

Wie orientiere ich mich in unbekanntem Gelände? Wie lese ich eine Karte und finde meinen Weg auch ohne GPS oder Kompass?

In Natur und Wildnis warten spannende Orte und Abenteuer auf uns – wenn wir uns in ihr zurechtfinden. Mithilfe verschiedener Methoden und Wahrnehmungsübungen lernen wir, unseren Standort zu bestimmen und konkrete Ziele wie Gewässer, Wege oder unser Lager wiederzufinden.  Wir orientieren uns anhand von Sonnenstand, Himmelsrichtungen, Wind- & Wetterzeichen, Gewässerfließrichtung, Karte & Kompass und mit improvisierter Ausrüstung.

Wichtig zu wissen:

  • Kursort: NSG Höltigbaum bei Hamburg
  • Kurs für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren in Begleitung
  • Hunde bitte nicht mitbrigen
  • Kosten: Erwachsene 75 €, Kinder 65 €
  • Kaffee, Tee und Kekse gratis – Weitere Verpflegung bitte selbst mitbringen
  • Bitte wetterfest anziehen, Trinkbecher mitbringen, Tuch oder Schaal, Kompass (falls vorhanden)

Kursleitung: Jana Schuldt

Anmeldung hier

Der Feuerkurs – 25.08., Samstag 10-16 Uhr

Mehr Infos

Du willst lernen wie du mit Steinen Feuer schlägst wie Steinzeitmenschen? Feuerbohren mit Spindel, Bogen und Bohrbrett faszinieren dich? In diesem Kurs lernst du wie es funktioniert. Du lernst verschiedene Feuerarten kennen und wie diese sicher für Mensch und Natur genutzt werden können. 

Wichtig zu wissen:

  • Kursort: Wildnis-Villa im NSG Höltigbaum bei Hamburg
  • Kurs für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren in Begleitung
  • Hunde bitte nicht mitbrigen
  • Kosten: Erwachsene 75 €, Kinder 65 €
  • Kaffee, Tee und Kekse gratis – Weitere Verpflegung und Trinkbecher bitte selbst mitbringen

Kursleitung: Kai de Graaf

Anmeldung hier

Feuer schlagen

Feuer schlagen

Der Wasserkurs – 26.08., Sonntag 10-16 Uhr

Mehr Infos

Wasser ist nach der Luft zum Atmen unser wichtigstes, alltägliches Element. Doch was tun, wenn wir kein sauberes Wasser unterwegs finden? Wie kann es gereinigt werden und woran ist erkennbar, ob es Trinkwasser ist oder nicht? Auf einer Wanderung durch das NSG Höltigbaum betrachten wir eingehend unterschiedliche Wasserquellen und wie daraus Trinkwasser mit modernen Systemen und mit natürlichen vor Ort gewonnen werden kann.

Wichtig zu wissen:

  • Kursort: Wildnis-Villa im NSG Höltigbaum bei Hamburg
  • Kurs für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren in Begleitung
  • Hunde bitte nicht mitbrigen
  • Kosten: Erwachsene 75 €, Kinder 65 €
  • Kaffee, Tee und Kekse gratis – Weitere Verpflegung und Trinkbecher bitte selbst mitbringen

Kursleitung: Kai de Graaf

Anmeldung hier

Wildkräuter: Pflanzenkunde im Herbst – 01.09., Samstag 10-16 Uhr

Mehr Infos

Die ersten Blätter wechseln die Farbe, bunte Früchte leuchten in den Hecken und Eichhörnchen verstecken emsig Nüsse für den Winter. Wir beschäftigen uns mit verschiedenen Wildfrucht-Arten, ihrer Bedeutung für Mensch und Tier und lernen essbare Früchte sicher zu erkennen. Zurück am Lagerfeuer kochen wir eine einfache Mahlzeit aus unseren Funden und notieren bei einem Becher Wildfrucht-Glühsaft die neuen Informationen in unserem eigenen Bestimmungsbuch.

Wichtig zu wissen:

  • Kursort: NSG Höltigbaum bei Hamburg
  • Kurs für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren in Begleitung
  • Hunde bitte nicht mitbrigen
  • Kosten: Erwachsene 75 €, Kinder 65 €
  • Kaffee, Tee und Kekse gratis, ebenso Smoothie, Brot und Gemüsesticke – Weitere Verpflegung bitte selbst mitbringen
  • Bitte wetterfest anziehen, Trinkbecher mitbringen

Kursleitung: Dr. Regina Paul

Anmeldung hier

Bäume: Pflanzenkunde im Winter – 24.11., Samstag 10-16 Uhr

Mehr Infos

Kahle Äste im Nebel und trockene Pflanzenstängel zwischen ausgeblichenen Grasbüscheln – zu dieser Jahreszeit muss man beim Bestimmen umdenken! Wir suchen nach essbaren Wurzeln, Teekräutern und geeignetem Holz für Naturhandwerk. Zurück am wärmenden Feuer kochen wir eine warme Suppe aus unseren Funden und notieren bei einer heißen Tasse Wildkräuter-Tee die neuen Informationen in unserem eigenen Bestimmungsbuch.

Wichtig zu wissen:

  • Kursort: NSG Höltigbaum bei Hamburg
  • Kurs für Erwachsene und Kinder ab 8 Jahren in Begleitung
  • Hunde bitte nicht mitbrigen
  • Kosten: Erwachsene 75 €, Kinder 65 €
  • Kaffee, Tee und Kekse gratis, ebenso Smoothie, Brot und Gemüsesticke – Weitere Verpflegung bitte selbst mitbringen
  • Bitte wetterfest anziehen, Trinkbecher mitbringen

Kursleitung: Dr. Regina Paul

Anmeldung hier