Schleichen, Verstecken, Anpirschen – Jagdspiele der Rentierjäger

Wann:      17.-21.10.2016, täglich 9:00-15:00 Uhr (Wochenkurs)  
Wo:           Haus der Wilden Weiden, Höltigbaum
Für:           Mädchen und Jungen von 10-14 Jahren
Kosten:    120 € + 5 € Material pro Kind

Komm mit in die Eiszeit und werde zu einem Jäger und Sammler. Erlebe, wie du dich in der Natur lautlos bewegst und fast unsichtbar werden kannst. Mit Spielen und Übungen durchstreifen wir die Natur und bauen uns eine Speerschleuder selbst, mit der wir Wurf- und Zielspiele veranstalten. Wir schleichen uns an Tiere an, um sie zu beobachten und zu erleben, wie sie sich in der Natur bewegen, wenn sie sich unbeobachtet fühlen. Wir lernen die Sprache der Vögel zu verstehen und wie sie uns vor anderen Tieren waren. Wir verstecken uns in der Natur und spielen natrülich spannende Spiele!

Anmeldung und Infos