Der Wasserkurs

15.10.2016, Samstag 10 – 18 Uhr

Wasser ist nach der Luft zum Atmen unser wichtigstes, alltägliches Element. Doch was tun, wenn wir kein sauberes Wasser unterwegs finden? Wie kann es gereinigt werden und woran ist erkennbar, ob es Trinkwasser ist oder nicht?

WasserKursinhalte:

  • Wasser finden und Qualität einschätzen
  • Wasser filtern mit modernen Hilfsmitteln
  • Wasser mit natürlichen Wegen reinigen: Holz- und Tonfilter, Sand und Kohle
  • Regenwasser und Tau sammeln
  • Destillation: Entfernen von Salzen und Chemikalien
  • Wasser und Körperhygiene

Im Fokus stehen praktische Wege Wasser zu reinigen und deren jeweilige Grenzen. Es werden unterschiedlichste Filtersysteme selbst hergestellt und ausprobiert und mit modernen Methoden vergleichen.

Basislager und Einrichtungen
Die Kurse finden im Waldläufer Akademie Basislager statt, das in einem Waldstück nördlich von Hamburg liegt. Im Basislager gibt es frisches Wasser und eine geruchlose Komposttoilette. Unser Essen kochen wir gemeinsam auf dem Feuer.

Kosten
75 € pro Person (inkl. Tee + Kaffee, kleines Mittagessen, Verbrauchsmaterial, Kursgebühr)

Anmeldung
kai(at)waldlaeufer-akademie.de